Klosterdorf Ettal

 

Basilika des Klosters

Die Gemeinde Ettal liegt malerisch gelegen auf 877m ü. NHN im Landkreis Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern. Der Ettaler Sattel, eingebettet in die zahlreichen Tausender der Ammergauer Alpen, umgibt das gesamte Dorf mit einer einmaligen Bergkulisse und sorgt für ein ganz außergewöhnliches Klima, welches hier vorherrscht.

 

Gelis im Klosterdorf EttalJedes Jahr strömen Touristen aus aller Herren Länder nach Ettal, um neben Gelis im Klosterdorf Ettal auch die weltberühmte Benediktiner-Abtei Kloster Ettal zu besuchen. 1330 begründet, entwickelte sich rund um das Kloster eine große Ansammlung an Gewerken, welche ihre Dienste dem Kloster und den hier ansiedelnden Menschen anboten. Heute sind noch immer landwirtschaftliche Betriebe, Schnitzereien und andere, traditionsreiche Familienunternehmen am Ort vorhanden.

Schloss LinderhofAber auch der Fremdenverkehr stellt in Ettal einen der wirtschaftlichen Motoren dar. Neben dem Kloster bietet sich auch Schloss Linderhof als sehenswertes Ziel an. Erbaut im Auftrage des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II., wird es heute mit seinen Grotten- und Gartenanlagen von tausenden Touristen bevölkert.

Große Tradition pflegen außerdem der Trachten- und der Musikverein innerhalb der Gemeinde, ebenso wie die Sportvereine. Bekannte sportliche Größen kommen dabei aus Ettal: Irmgard Neuner, Rosemarie Mühlbauer und Annemarie „Mirl“ Buchner-Fischer, um nur drei von ihnen zu nennen.

 

Ettal ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert! Wir freuen uns, auch Sie bald im Klosterdorf begrüßen zu dürfen.